Willkommen bei der LSV Rheinland-Pfalz!

  • Mach mit: Basisumfrage der LSV!

    Du bist Schüler*in in RLP, mindestens 15 Jahre alt und kennst dich mit der SV an deiner Schule aus? Dann brauchen wir deine Hilfe! In unserer wissenschaftlichen Umfrage möchten wir wissen, wie SV-Arbeit bei dir vor Ort funktioniert und inwiefern du deine Schule wirklich mitgestalten kannst. Deine Antworten helfen uns dabei, einen Überblick über die Einhaltung und Wahrnehmung von Schüler*innen-Rechten in RLP zu bekommen. Die Umfrage dauert etwa 20 Minuten und ist Teil der Abschlussarbeit unserer ehemaligen FSJlerin Nika Jockenhöfer.
  • Digitales Austauschforum für Verbindungslehrkräfte

    Gegenseitige Unterstützung und Good-Practice am 26. Juni 2024

    In dieser Veranstaltung des Pädagogischen Landesinstituts Rheinland-Pfalz soll der Fokus auf dem gemeinsamen Austausch der Verbindungslehrkräfte untereinander liegen. So können z. B. erfolgreiche Konzepte und Partizipationsmöglichkeiten im Rahmen der SV-Arbeit ausgetauscht, weitergedacht und neue entwickelt werden. Je nach Eingang der Anmeldungen kann die Möglichkeit gegeben werden, sich auch in Kleingruppen regional oder nach Schularten auszutauschen.
  • Eine blaue Welle zieht durch Rheinland-Pfalz und Deutschland! Beunruhigende Ergebnisse der Europawahl

    Pressemitteilung der LSV Rheinland-Pfalz

    Die Landesschüler*innenvertretung Rheinland-Pfalz (LSV RLP) sieht besorgt auf die Ergebnisse der Europawahl. Die AfD ist mit einem Ergebnis von 15,9 % die zweitstärkste Partei, nach der CDU/CSU. Dies ist ein Ausgang der Wahl, mit dem die LSV RLP durchaus besorgt auf die Zukunft unseres Landes, Europas und der Demokratie schaut. „Ein hohes Ergebnis der AfD war in gewisser Weise erwartbar, dennoch ist dies zutiefst beunruhigend. Der Fakt, dass so viele junge Menschen die AfD gewählt haben, ist sehr schockierend und alarmierend. Wir setzen alles daran, mit den demokratischen Parteien dagegenzusteuern und die jungen Leute wieder für sich zu gewinnen. Es ist wichtig, den Protestwähler*innen klarzumachen, dass die AfD keine Alternative für Deutschland ist, sondern eine Gefährdung für unsere Demokratie“, so Sarah Dowidat, Pressereferentin der LSV RLP.
  • Nachhaltige Schule – Ausschreibung 2024

    Bewerbung bis 15. Mai möglich

    Inzwischen haben sich gut 120 rheinland-pfälzische Schulen erfolgreich auf den Weg zur „Nachhaltigen Schule“ gemacht. Wir, die Landesschüler*innenvertretung und das Ministerium für Bildung, starten nun bereits die fünfte Ausschreibungsrunde und werben für eine rege Teilnahme unserer Schulen! Die Auszeichnung soll Schulen, die sich im besonderen Maße für Nachhaltigkeit und Klimaschutz engagieren, belohnen und eine Motivation darstellen, sich weiter mit diesen besonders wichtigen Zukunftsthemen zu beschäftigen. Dabei steht das gemeinsame Engagement der Schülerinnen und Schüler sowie der gesamten Schulgemeinschaft im Fokus. Auf der Grundlage eines Punktekataloges ist es Schulen in Rheinland-Pfalz möglich, sich zu bewerben.
  • Die Amtsträger*innen 2023-24 stellen sich vor

    Der Landesvorstand (LaVo) ist das ausführende Organ der LSV. Er wird einmal jährlich von der Landesschüler*innenkonferenz (LSK) gewählt und setzt deren Beschlüsse um. Er besteht aus bis zu 16 gleichberechtigten Mitgliedern, die etwa monatlich zu Landesvorstandssitzungen zusammenkommen. Unterstützt wird der LaVo vom Erweiterten Landesvorstand (eLaVo), der ebenfalls von der LSK gewählt wird. Der LaVo und der eLaVo der Amtszeit 2023/24 wurden auf der 81. LSK vom 24. bis 26. November 2023 in der Jugendherberge Ahrweiler gewählt.