• 11. Demokratie-Tag am 23.9. im ZDF-Konferenzzentrum in Mainz

    Welche Möglichkeiten hast du, deine Welt – ob in der Schule, deiner Stadt oder deinem Verein – aktiv mitzugestalten? Was erreichen junge Menschen, die sich engagieren und einbringen? Wie kannst du dich an unserer Gesellschaft beteiligen und dich für andere Menschen einsetzen? Beim Demokratie-Tag dreht sich alles darum, wie du und andere junge Menschen sich für ein gutes Zusammenleben aller Menschen, für bessere Schulen, eine kinder- und jugendgerechte Politik oder eine bessere Welt einsetzen können.
  • Ihr habt Post: Infos zum Schuljahresbeginn in eurem SV-Briefkasten!

    Liebe SV-Aktive in Rheinland-Pfalz, wir hoffen, ihr hattet schöne Ferien und seid motiviert, Schule zum Besseren zu verändern. Damit ihr dazu die Chance habt, haben wir euch gleich zu Schuljahresbeginn einen dicken Umschlag gepackt und an euren SV-Briefkasten geschickt. Von den vielen für eure Arbeit hoffentlich hilfreichen Materialien können wir jeder der von der LSV vertretenen rund 640 SchülerInnenvertretungen im Land zunächst nur je ein Exemplar zukommen lassen - auf Anfrage schicken wir euch aber gerne weitere Broschüren, Flyer oder Sticker zum Weiterverteilen an eurer Schule zu; eine kurze Nachricht an uns unter Angabe der benötigten Menge genügt!
  • 68. LandesschülerInnenkonferenz (LSK) am 9. Juli 2016 in der Gedenkstätte KZ Osthofen

    Hallo liebe LSK-Delis, liebe SchülerInnen, die letzte LandesschülerInnenkonferenz für dieses Schuljahr wird am 9. Juli 2016 in der Gedenkstätte KZ Osthofen (bei Worms) stattfinden. Das Thema für diese LSK ist „Politik und Erinnern in der Schule“. Deswegen sind wir dieses Mal an einem besonderen Tagungsort, dementsprechend wird es auch eine spannende Führung durch die Gedenkstätte geben. Neben der Führung und der Antragsberatung werden wir ausgeschiedene Funkis entlasten und frei gewordene Posten nachwählen, auch wenn dies bereits auf der letzten LSK in Dreisbach kommissarisch geschah.
  • Seminar "Motivation und Generationenübergabe" am 18. Juni 2016 in Niederlahnstein

    Schule aus... #freiheit oder doch nicht?!

    Motivation ist etwas Großartiges. Aber woher nehmen? Wie bringe ich mich dazu, kurz vor der Klausur nicht Zerstreuung zu suchen, sondern zu lernen? Wie bringe ich meine Klassenkamerad*innen dazu, sich außerhalb der Schule mit mir zu treffen, damit wir endlich dieses Referat vorbereiten können, von dem soviel meiner Note abhängt? Inwiefern hilft mir das alles auch bei der SV-Arbeit? SV - da bin ich doch eh nicht mehr lange ...
  • "Sexismus? Bist du schwul, Bruder?"

    Seminar zum Thema Sexualität in der Schule am 15. Mai 2016 in Mainz

    Ihr wollt mehr über verschiedene Lebensweisen erfahren? In diesem Seminar soll es sowohl darum gehen, die verschiedenen Lebens- und Liebensweisen kennen zu lernen als auch zu verstehen, wie ein respektvoller Umgang miteinander funktioniert, ohne das Gegenüber aufgrund eines Teils der Persönlichkeit zu diskriminieren ...
  • 67. LandesschülerInnenkonferenz (LSK) in Dreisbach

    Hallo liebe LSK-Delis, liebe interessierte SchülerInnen, die nächste LandesschülerInnenkonferenz steht vor der Tür! Hiermit laden wir euch herzlich dazu ein. Das Besondere an dieser LSK: Die LandesschülerInnenvertretung Rheinland-Pfalz existiert seit 25 Jahren! Folgendes Motto erwartet euch: „Politisch extrem – extrem politisch“. Neben den entsprechenden Workshops werden wir einige AmtsträgerInnen entlasten und die frei gewordene Posten nachwählen. Auch unser Jubiläum wollen wir mit einem kleinen Rückblick gebührend würdigen.
  • Infos zur Landtagswahl 2016 in Rheinland-Pfalz

    Am Sonntag, den 13. März 2016 wird in Rheinland-Pfalz ein neuer Landtag gewählt. Wir haben euch hier einige allgemeine und weiterführende Informationen zur Landtagswahl zusammengestellt, darunter Infos zu den Kandidatinnen und Kandidaten der verschiedenen Parteien und Hinweise zum Wahlrecht. Außerdem haben wir einige "Wahlprüfsteine" bildungs- und jugendpolitischer Organisationen sowie die Antworten der Parteien darauf für euch zum Nachlesen verlinkt.
  • 66. LandesschülerInnenkonferenz (LSK) in Oberwesel

    „Nur noch kurz die Welt retten“ – Thema: Nachhaltigkeit

    Liebe Schülerinnen und Schüler in Rheinland-Pfalz! Fragt auch ihr euch manchmal, wie's weitergehen soll? Wir hören vom Klimawandel, von Umweltkatastrophen und Umweltschutz, von mächtigen Konzernen, Kriegen und hochtechnisierten Waffen, von Hunger und Armut in der Welt, und auch die Gesellschaft teilt sich immer mehr in Arm und Reich – Gebildet und Ungebildet. Aus diesen Gründen ist das Thema der 66. LSK „Nachhaltigkeit“. In verschiedenen Workshops könnt ihr euch einen Eindruck davon machen: „Warum nachhaltig leben und wie eigentlich?!“ Nachhaltigkeit in Bezug auf die Umwelt, um einen bewohnbaren Planeten zu hinterlassen, aber auch im sozialen und gesellschaftlichen Umfeld soll diskutiert werden. Bringt euch ein und lasst uns alle zusammen die Welt wenigstens ein bisschen retten!
  • Gemeinsam zum Erfolg!

    Fachtagung für SV-Mitglieder und VerbindungslehrerInnen zur SV-Arbeit am 6.11. in Boppard

    Wir möchten euch mit dieser Tagung bei der SV-Arbeit unterstützen, euch über eure Rechte informieren, Tipps geben, wie eure SVArbeit noch erfolgreicher werden kann und schließlich ein bisschen aus dem Methodenkoffer plaudern. Eure VerbindungslehrerInnen sollen auch kommen. Diese sind meist länger an der Schule und im Amt und können sehr gut als „Wissensspeicher“ fungieren. Außerdem sollen sie VermittlerInnen und BeraterInnen, AnsprechpartnerInnen und HilfestellerInnen sein und sind somit bestens geeignet, ebenfalls alles über SV-Recht, -Arbeit, etc. zu erfahren.
  • Sich einmischen – was bewegen

    Jugend-Engagement-Wettbewerb RLP 2015

    Ihr seid zwischen 12 und 25 Jahre alt und habt eine tolle Projektidee? Ihr braucht finanzielle Unterstützung? Ihr wollt dazu beitragen, das Jugendmanifest aus dem „jugendforum rlp“ umzusetzen? Dann bewerbt Euch mit Eurem Projekt bis 6. November 2015! Mitmachen können alle jugendlichen Teams wie Schulklassen, Jugendgruppen, Kirchengemeinden oder Schüler-AGs, die ein gutes Projekt haben, das von den Jugendlichen selbst geleitet und innerhalb eines Jahres umgesetzt werden kann. Das Thema und das Anliegen muss zum Jugendmanifest des „jugendforum rlp“ passen.
  • Landesinklusionstag RLP am 10.10. im ZDF Mainz

    Vielfalt ist Bereicherung für alle

    Der Landesinklusionstag wird von einer Vielfalt von Verbänden getragen, die von der Notwendigkeit überzeugt sind, gemeinsam für das Ziel einer inklusiven Gesellschaft einzutreten. Auch die LSV Rheinland-Pfalz ist mit von der Partie und wird mit einem Infostand auf dem "Markt der Möglichkeiten" vertreten sein. Das Programm mit allen Foren und sonstigen Angeboten findet ihr im Tagungsflyer als PDF im Downloadbereich.
  • 10. Demokratie-Tag RLP am 2.10. auf dem Hambacher Schloss

    Zum zehnjährigen Jubiläum lädt der Demokratie-Tag Rheinland-Pfalz Erwachsene und Jugendliche unter dem Motto „Einmischen & Mitgestalten“ ins Hambacher Schloss ein, um mit uns ein großes Demokratiefest zu feiern. Als Messe für Kinder- und Jugendbeteiligung bietet der Demokratie-Tag wieder eine lebendige und vielfältige Plattform für all jene, die sich in Rheinland-Pfalz für die Themen Kinder- und Jugendbeteiligung, Partizipation und Demokratie(pädagogik) engagieren – ob als Lehrkräfte oder SchülerInnen in der Schule, PädagogInnen oder Jugendliche in der Jugendarbeit, als Akteure in zivilgesellschaftlichen Initiativen oder MitarbeiterInnen in staatlichen Organisationen.
  • Ihr habt Post: Infos zum Schuljahresbeginn in eurem SV-Briefkasten!

    Liebe SV-Aktive in Rheinland-Pfalz, wir hoffen, ihr hattet schöne Ferien und seid motiviert, Schule zum Besseren zu verändern. Damit ihr dazu die Chance habt, haben wir euch gleich zu Schuljahresbeginn einen dicken Umschlag gepackt und an euren SV-Briefkasten geschickt. Von den vielen für eure Arbeit hoffentlich hilfreichen Materialien können wir jeder der von der LSV vertretenen rund 650 SchülerInnenvertretungen im Land zunächst nur je ein Exemplar zukommen lassen - auf Anfrage schicken wir euch aber gerne weitere Broschüren, Flyer oder Sticker zum Weiterverteilen an eurer Schule zu; eine kurze Nachricht an uns unter Angabe der benötigten Menge genügt!
  • Sommercamp vom 27.07. bis 02.08. auf dem Jugendnaturzeltplatz Wiesbaden-Freudenberg

    Hallo liebe FreundInnen der Sonne! Dieses Jahr beenden die LSV Rheinland-Pfalz und die LSV Hessen gemeinsam das Schuljahr mit dem Sommercamp 2015. Gemeinsam werden wir die erste Woche unserer Sommerferien unvergesslich machen! Dazu brauchen wir Euch: Alle Schülerinnen und Schüler aus beiden Ländern sind eingeladen, mit uns sieben Tage voll von coolen Workshops und Kreativ-Phasen auf dem Jugendnaturzeltplatz in Wiesbaden-Freudenberg zu feiern.
  • Die LSV wünscht euch eine schöne Ferienzeit!

    Endlich ist es wieder soweit: Heute beginnen die lang ersehnten Sommerferien! Die LSV wünscht euch eine gute Zeit und Erholung vom Stress der letzten Schulwochen. Wir sehen uns dann hoffentlich im Schuljahr 2015/16 frisch motiviert für die SV-Arbeit vor Ort, auf kommunaler und auf Landesebene wieder! Auch wenn es noch laaange hin ist: Bitte denkt daran, auch wenn für euch vielleicht nach den Sommerferien eure aktive SV-Zeit endet, gleich zu Schuljahresbeginn 2015/16 dafür Sorge zu tragen, dass an euren Schulen neue Delegierte für die Kreis- und Stadt-SVen gewählt werden!
  • 65. LandesschülerInnenkonferenz (LSK) in der Naturpark-Jugendherberge Hochspeyer

    Liebe Schülerinnen und Schüler, wir laden euch ganz herzlich zur 65. LandesschülerInnenkonferenz (LSK) in der Naturpark-Jugendherberge Hochspeyer (bei Kaiserslautern) ein. Zusammen mit anderen Schülerinnen und Schülern aus ganz Rheinland-Pfalz wollen wir uns diesmal mit euch in Workshops, im Plenum und persönlich über das Motto „Inklusion“ austauschen. Wir tagen von Freitag (03.07.) ab 14 Uhr bis Samstag (04.07.) bis ca. 17 Uhr. Anmelde- und Antragsschluss zur 65. LSK ist Donnerstag, der 25. Juni 2015. Seid dabei und redet mit!
  • 64. LandesschülerInnenkonferenz (LSK) in Neuwied

    Liebe Schülerinnen und Schüler in Rheinland-Pfalz! Wir laden euch herzlich zur 64. LandesschülerInnenkonferenz (LSK) am Samstag, den 25.04.2015 in das food hotel Neuwied ein. Wir haben es satt! Passend dazu werden wir uns auf der 64. LSK unter anderem mit dem Thema: „Essen in der Schule – (gesunde) Ernährung“ beschäftigen. Das Essen in der Schule betrifft jede und jeden von euch, deshalb solltet ihr auch mitreden dürfen, was ihr zu essen bekommt. Wir wollen, dass alle rheinland-pfälzischen SchülerInnen darüber abstimmen dürfen. Daher hat der Landesvorstand der LSV einen Leitantrag zu diesem Thema für die kommende LSK geschrieben, über den wir mit euch diskutieren wollen.
  • Werde SV-Berater*in! - Ausbildung vom 29.03.-02.04.2015 in Hattingen

    SV-Berater*innen sind Jugendliche, die Schülervertretungen an anderen Schulen in ihrer Umgebung unterstützen. Dies geschieht in Form von Seminaren oder Workshops. Dabei kommt ihr als SV-Beratende – meistens für einen Tag – an die Schule und bearbeitet mit den Schülerinnen und Schülern vor Ort die zuvor geklärten Themen. Dabei dreht es sich meistens um SV-Recht, eine vernünftige Organisation der SV-Arbeit, Projektmanagement und sonstige typische Probleme der Schülerschaft. Koordiniert werden diese Seminare durch das Büro des SV-Bildungswerk in Berlin, an das ihr euch jederzeit wenden könnt, wenn ihr Hilfe benötigt. Deutschlandweit gibt es in etwa 100 weitere SV-Berater*innen, mit denen du dich vernetzen kannst.
  • Gesucht: FSJlerIn in der Geschäftsstelle der LSV ab 1. August 2015

    Die Geschäftsstelle der LSV in Mainz sucht ab 1. August 2015 eineN FSJlerIn für ein Jahr. Die zu besetzende Stelle wird vom Kulturbüro Rheinland-Pfalz als Träger betreut und umfasst durchschnittlich 39 Wochenstunden, verteilt auf eine 5-Tage-Woche. Die Arbeitszeit ist flexibel gestaltbar und beinhaltet auch Wochenend- sowie Feiertagsarbeit. Als FSJlerIn unterstützt du die beiden hauptamtlich tätigen GeschäftsführerInnen in unserem Büro im DGB-Haus Mainz und arbeitest eng mit den ehrenamtlich in der LSV aktiven Schülerinnen und Schülern zusammen. Das Tätigkeitsfeld umfasst dabei sowohl projektorientiertes Arbeiten als auch den Alltagsbetrieb einer Geschäftsstelle einer öffentlichen Institution.
Blättern: