62. LSK in Mainz

23./24. Juli 2014 | Jugendherberge Mainz

Liebe Schülerinnen und Schüler,

gerade die Jugend ist das Alter, in dem man sich und seine sexuellen Neigungen zu finden und zu erforschen versucht. Auf dieser Reise werden wir durch die Schule nur wenig bis gar nicht unterstützt. Dabei umgibt uns „Sex“ alltäglich. Halbnackte Menschen hier, aufgemalte Penisse da… Sex sells? Aber warum? Und welcher Sex verkauft sich denn überhaupt? Gibt es Liebe ohne Sex und Sex ohne Liebe?

Zu all diesen Fragen möchte euch die LSV RLP zur Diskussion einladen. Zusammen mit anderen Schülerinnen und Schülern aus ganz Rheinland-Pfalz wollen wir uns mit euch auf der 62. LandesschülerInnenkonferenz (LSK) in Workshops, im Plenum und persönlich über das Motto „Sexualität“ austauschen. Wir tagen von Mittwoch (23.07.) ab 15 Uhr (Anreise) bis Donnerstag (24.07.) 17 Uhr (Abreise) im Jugendgästehaus Mainz.

An diesen beiden Tagen sollen nicht als normativ empfundene Sexualitäten (z.B. Lesbisch-schwul-bisexuell-transsexuell-transgender-intersexuell-queer=LSBTTIQ), deren Thematisierung in der Schule z. T. vermieden werden, ebenso zur Sprache kommen wie das Thema Aufklärung in der Schule und Sexualkundeunterricht, sowie Sexismus und Geschlechtskrankheiten. Sexualität beschäftigt sich nicht nur mit dem Sex an sich, sondern beinhaltet auch, eine Einstellung oder Lebensweise zu verwirklichen. Bei diesem Punkt ist die Schule als Bildungseinrichtung gefragt.

Der Landesvorstand hat einen Leitantrag ausgearbeitet, in dem es darum geht den Verein „Jugend gegen Aids e.V.“ (JGA) als Kooperationspartner mit ins Boot zu holen. Daneben bringen wir auch den Antrag auf ein Frauenstatut für die LSV RLP ein.

Seid dabei und redet mit!

Eure LSV

Der Weg zur LSK – wie werde ich LSK-Delegierte/r?

Die LSK setzt sich aus den Delegierten der 36 Kreis- und Stadt-SVen in
Rheinland-Pfalz zusammen. Ihr trefft euch also in eurer Kreis- oder Stadt-SV und wählt dort die Menschen, die euren Kreis oder eure Stadt auf Landesebene vertreten sollen. Das sollte inzwischen in allen Kreis- und Stadt-SVen geschehen sein. Falls nicht, findet ihr die Einladung zu eurer nächsten Sitzung über die interaktive Rheinland-Pfalz-Karte.

Wichtig: Auf der LSK stimmberechtigt sind NUR Menschen, die auf einem Treffen ihrer Kreis- oder Stadt-SV als Delegierte zur LSK gewählt wurden, NICHT VertreterInnen einzelner Schulen! (siehe auch: http://www.lsvrlp.de/topic/146.struktur.html)

Auch Gäste können prinzipiell an der LSK teilnehmen, jedoch erhalten nur Delegierte die Fahrtkosten erstattet. Bitte beachtet: Wir haben nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung, die vorrangig an Delegierte zur LSK vergeben werden. Anmeldungen von Gästen kommen auf eine „Warteliste“ und werden nach Anmeldeschluss in der Reihenfolge des Eingangs verteilt - Gäste erhalten eine endgültige Zu- oder Absage also erst circa eine Woche vor der Konferenz.

Anmelden müssen sich alle. Dies kann bequem über unser Online-Formular geschehen. Im Downloadbereich dieser Seite findet ihr auch den Anmeldecoupon, der gleichzeitig als Einverständniserklärung fungiert. Dieses müssen alle Unter-18-Jährigen von einer/einem Erziehungsberechtigten unterschreiben lassen und an unser Büro schicken oder spätestens zur LSK selbst mitbringen.

Damit eure Teilnahme als Schulveranstaltung gilt und ihr bei eurer An- und Abreise versichert seid, müsst ihr eure Teilnahme an der LSK vorab eurer Schulleitung anzeigen.

Der Teilnahmebeitrag beläuft sich für Delegierte auf 10 Euro, für Gäste auf 15 Euro. Darin sind Unterbringung, Vollverpflegung und Tagungsmaterialien enthalten.

Anmeldeschluss für die LSK ist Sonntag, der 13.07.2014!

Den gewählten Delegierten der Kreis- und Stadt-SVen werden die Delegiertenunterlagen zur 62. LSK mit allen weiteren Infos wie Anträgen, Wegbeschreibung, Satzung und Geschäftsordnung einige Tage vor der Konferenz per Post nach Hause zugeschickt. Diesem Brief liegt auch ein Freistellungsschreiben für die Schule für den/die versäumten Schultag/e bei.

Antragsschluss für die 62. LSK ist ebenfalls der 13.07.2014 (Eingang bei uns im Büro), damit Anträge vor der LSK an alle Delegierten verschickt werden können.

Du willst selbst einen Antrag an die LSK stellen?
Hier erfährst du, wie dieser aussehen kann:
http://www.lsvrlp.de/topic/506.antraege-stellen.html

Bis zur LSK wünschen wir euch eine schöne und produktive SV-Arbeit!

Wir freuen uns auf euch!
Euer Landesvorstand 2013/14


Vorläufige Tagesordnung für die 62. LSK in der Jugendherberge Mainz:

TOP 1: Begrüßung und Formalia
(Feststellung der Beschlussfähigkeit, Beschluss der Tagesordnung, ggf. Nachwahlen Präsidium)

TOP 2: Genehmigung des Protokolls der 61. LSK

TOP 3: Zwischenbericht des Landesvorstands

TOP 4: Entlastungen ausgeschiedener AmtsträgerInnen
- Landesvorstand
- Bundesebene *

TOP 5: Antrag auf Abwahl der Landesvorstandsmitglieder
- Nikolay Vasilev
- Jessica Romotzki

TOP 6: Nachwahlen zum Landesvorstand

TOP 7: Nachwahlen zur Bundesdelegation *

TOP 8: Behandlung der Anträge an die 62. LSK

TOP 9: Behandlung der von der 61. LSK vertagten Anträge *

TOP 10: Sonstiges


Hinweis:

Da die mit einem * gekennzeichneten Punkte der Tagesordnung von der letzten, 61. LSK am 21.05.2014 in Mainz wegen Beschlussunfähigkeit vertagt wurden, ist die Zahl der anwesenden Delegierten gem. § 49 (1) Satz 2 des rheinland-pfälzischen Schulgesetzes für die Beschlussfassung zu diesen Punkten bei der 62. LSK nicht relevant – das heißt, wir können über diese Punkte in jedem Fall beschließen.


Zeitplan der 62. LSK am 23./24. Juli 2014 in der JH Mainz:

Mittwoch, 23.07.2014

ab 15:00 Anmeldung
15:30 Kaffee und Kuchen
16:00 Plenum
18:30 Männer-/Frauenplenum
19:30 Abendessen/Infomeile
20:30 Plenum
22:30 Fishbowl-Diskussion

Donnerstag, 24.07.2014

08:00 Frühstück/Infomeile/Zimmer räumen
09:00 Workshops
10:15 Workshops
11:30 Plenum
13:00 Essen/Infomeile
14:00 Plenum
16:00 Kaffeepause und Abreise